Unsere Dienstleistungen

Mit mehr als 1.000.000 Dämm- und Dichtarbeiten an Stahlrohrverbindungen (KMR) gehören wir seit über 20 Jahren zu den führenden Unternehmen im Bereich der Fernwärme- und Industrieisolierung.


Als AGFW FW 605 zertifiziertes Unternehmen mit 22 Mitarbeitern beweisen wir täglich mit unseren FW 603 geprüften Monteuren, die nach den Richtlinien der DVS 2212-4 auch alle HDPE-Extruderschweißungen an Montageteilen und Sonderanfertigungen ausführen, dass Qualität und Zuverlässigkeit einen Namen trägt:


"HPW" - Handel, Produktion und Werterhaltungen.


Gegründet wurde das Unternehmen 1994 mit Sitz in Haßloch/Rheinland-Pfalz als Einzelfirma, wo es 1995 in eine Kapitalgesellschaft umfirmierte.


Rund um den erdverlegten Rohrleitungsbau konstruieren und planen wir in unserer Kunststoff-Technikwerkstatt Sonderformteile, Montagebogen, PE-Reduzierungen, PE-Schächte und PE-Armaturenschoner mit einer 24-Stunden- Liefergarantie und natürlich CNC-fertigungsunterstützt.


Mit einer eigenen Produktionslinie fertigen wir auf Kundenwunsch Rohrunterlagen aus Polyurethan in geschäumter oder extrudierter Ausführung und liefern diese mit eigenem Fahrzeug aus, wodurch schnelle Reaktionen und Flexibilität erreicht werden.


Aber auch Qualitätssicherung, Rohnetzüberwachungstechnik und Dokumentationen gehören zum Firmenportfolio sowie das patentierte Vorwärmen von Rohrleitungen (Winterbau) mit gleichzeitiger TV-Dokumentation.


Seit dem 17.05.2016 bieten wir Sachverständigen Gutachten für die Dämmung von erdverlegten Rohrleitungen durch Herrn Hans-Peter Weber, international anerkannter SV nach DIN EN ISO/IEC 17024 Zertifikat Nr. 1-16-1048 und Mitglied im BDSF-Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachberater e.V.


HPW Industrievertretungsgesellschaft mbH
Siemensstraße 27 | 67454 Haßloch
Tel.: 06324 / 98 17 90 | Fax: 98 17 88
e-mail: info@hpw-fernwaerme.de

 
 

HPW-Dienstleistungen

 

Wir verbinden!